Login

Login

News



Archiv Info's

Schwanheimer Oktober Party – Skandal in Schwanheim

VORVERKAUF AB SOFORT

Für die große Jubiläumsparty haben wir die ROSI-Band, die Skandalband aus Bayern engagiert.

Ros Band

Party: Samstag 20.10.2018 in der TUS-Turnhalle (Blaue Adria), Einlass 19:00 Uhr

Eintritt 15 Euro für jedermann

Verbindliche Bestellungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Und das sagt die Band über sich selbst:

ROSI – DIE SKANDALBAND AUS BAYERN Die Geschichte der „Rosi“ kennt jeder. Im Sperrbezirk sorgt sie für Skandale, nimmt der Konkurrenz die „Aufträge“ weg und macht dadurch überall von sich reden. Gleiches gilt im übertragenen Sinne auch für diese Band. Aus allen Himmelsrichtungen haben sich diese 5 Vollblutmusiker zusammengefunden, um die geballte Energie ihrer langjährigen Band Erfahrung nun vereint auf die Bühnen Deutschlands zu projizieren. Kein Zelt, keine Halle und kein Fest jeglicher Art ist vor dieser bayrischen Ausnahme-Partyband mit den 4 Buchstaben sicher, die konstant mit einer gehörigen Portion Perfektion, Verrücktheit und gnadenloser Leidenschaft jede Veranstaltung zum Kochen bringt! Egal ob Volksmusik, Apres-Ski, Schlager, Party- oder Rock… „Rosi“ lässt keinen musikalischen Sperrbezirk aus und begeistert ihr Publikum immer wieder aufs Neue. Mit breitgefächerten, großartigen Repertoire und einer eimaligen Bühnenpräsenz setzt die Band neue Maßstäbe! Ein absoluter Skandal, wer diese Band noch nicht erlebt hat.

Fitness-Gymnastik in den Sommerferien

In den Sommerferien (28.06. – 2.08.2018) finden die Montags-Kurse DeepWork und Fitness-Gymnastik mit Verena Müller nicht in der August-Gräser-Halle statt, sondern auf dem Sportplatz.

Treffpunkt:
Sportplatz Schwanheimer Bahnstrasse

Tag & Uhrzeit:

Montag, 19:00 – 20:30 Uhr (nicht bei Regen)

TeilnehmerInnen bringen bitte ein Handtuch und oder eine Matte mit.

Auch die Fitness-Gymnastik mit Aileen Taschner am Donnerstag findet nicht in der August-Gräser-Halle statt, sondern auf dem Sportplatz.

Weiterlesen: Fitness-Gymnastik in den Sommerferien

Pfingsten unter der Alten Eiche - Erfolgreiches Sportfest

Der Samstagmorgen startete mit einem 2er-Team Beachvolleyballturnier mit 11 Mannschaften. Sieger des Turniers wurde das Team Dick & Doof, welches sich in einem spannenden Finalspiel gegen das Team Brainstorming durchsetzte.

Bei perfektem Läuferwetter gingen zum 26. Schwanheimer Pfingstlauf 856 Läufer an den Start über die ausgeschriebenen Distanzen! Das war das zweit beste Teilnehmer Ergebnis nach 2015. Neue Streckenrekorde wurden nicht aufgestellt, trotzdem gelangen den Siegern des Hauptlaufes eindrucksvolle Leistungen. Jung und Alt feierten nach dem Zieleinlauf noch unter der Alten Eiche.

Zum Menschen-Kicker-Turnier am Sonntagmittag waren 8 Mannschaften gemeldet, auch hier gab es ein Gewinner Team DIEDIESOWIESOGEWINNEN!

Highlight war dann der Montag mit dem Mini Handballturnier, ausgerichtet von der HSG Goldstein/Schwanheim. Hier hatten sich Mannschaften angemeldet aus: Petterweil, Eppstein, Niederhöchstadt, Nied, Sindlingen/Zeilsheim, Wallau, Steinbach/Kronberg/Glashütten, zwei Mannschaften aus Kastel und natürlich auch 4 Mannschaften von der HSG Goldstein/Schwanheim.

Parallel dazu fand auf dem Sportplatz ein sehr gut besuchtes Kinderfest statt, mit einer Hüpfburg, Kistenrutsche, einer Kletterwand von der Hessischen Sportjugend, diversen Spielstationen und dem legendären Erbsenschlagen.

Weiterlesen: Pfingsten unter der Alten Eiche - Erfolgreiches Sportfest

Pfingstlauf: Gutes Wetter lockte viele Teilnehmer in den Schwanheimer Wald

Start HauptlaufIm Rahmen des dreitägigen Pfingst-Sportfestes der TG Schwanheim fand auch dieses Jahr wieder der “Schwanheimer Pfingstlauf” statt. Angeboten wurden neben dem Hauptlauf über zehn Kilometer auch zwei Strecken über einen bzw. fünf Kilometer für Kinder, Jugendliche und Einsteiger. Bei besten Bedingungen und angenehmen Temperaturen von knapp unter 20 Grad im Wald zog es samstags viele Läufer auf das Gelände unter der alten Eiche an den Schwanheimer Sportplätzen. Schon vor dem Start konnte man an den zahlreichen Autos und verschiedenen Kennzeichen erkennen, dass diese im Rahmen des “Rosbacher Main-Lauf-Cup” stattfindende Veranstaltung ihren festen Platz im Laufkalender der Aktiven im ganzen Rhein-Main-Gebiet hat.

Neue Streckenrekorde wurden diesmal nicht aufgestellt, trotzdem gelangen den Siegern im Hauptlauf eindrucksvolle Leistungen. Bei den Frauen gewann Petra Wassiluk vom Team Main-Lauf-Cup in 37:12 Minuten, bei den Männern setzte sich Marius Lau von der LG Eintracht Frankfurt in einem packenden Endspurt mit 33:29 Minuten durch.

Weiterlesen: Pfingstlauf: Gutes Wetter lockte viele Teilnehmer in den Schwanheimer Wald

Lauf & Triathlon: TG Schwanheim erfolgreich beim Höchster Kreisstadtlauf 2018

IMG 20180510 WA0038IMG 20180510 WA0039Beim diesjährigen Jubiläumslauf von Hofheim nach Höchst war der schnellste Läufer mit 30:27 Minuten im Ziel.

Die TG war mit 6 Startern vertreten und Christian Frankenberg erzielte in seiner Altersklasse den 1. Platz! Bravo Frankiiiiii!

Bei perfektem Läuferwetter gingen 1334 Starter auf die Strecke. Von Hofheim nach Höchst entlang der Krifteler Erdbeerfelder, durch Zeilsheim, dann durchs Werksgelände in die Altstadt von Höchst! Kurz vor dem Zieleinlauf wartet auf die Läufer der legändere Anstieg zum Schlossplatz, der nach 10 KM noch einmal alles fordert!

Weiterlesen: Lauf & Triathlon: TG Schwanheim erfolgreich beim Höchster Kreisstadtlauf 2018
  
TG Schwanheim 1893 e.V.
Alt Schwanheim 28-30
D - 60529 Frankfurt am Main
   
Telefon +49 (069) 35 99 64
Telefax +49 (069) 35 35 67 78
   
Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Montag: 18.00 - 19.00 Uhr
   tg wappen

      
Facebook CircleSitemap - Datenschutzerklärung - Impressum    © 2018 // TG Schwanheim 1893 e.V.